Health Economics Jobs » Germany » Oncology Care Manager (Market Access)

Oncology Care Manager (Market Access)

Nürnberg, Germany.

In diesem innovativen Umfeld suchen wir ab sofort engagierte Mitarbeiter für den gesundheitspolitischen Außendienst der Abteilung Market Access als homebased.

Oncology Care Manager (Market Access, Field based) (d/m/w) für das Gebiet Hessen, Rheinland Pfalz, Saarland und Nordrhein-Westfalen.

Job purpose:

Sicherstellung der Erstattungsfähigkeit und des Marktzugangs über den gesamten Lebenszyklus der Produkte. Der Oncology Care Manager leistet seinen Beitrag durch:

• Austausch mit Kostenträgern und weiteren Stakeholdern aus dem Gesundheitswesen
• Federführung in der Entwicklung zielgruppenangepasster Kommunikationsstrategien für unsere Produkte
• Initiierung und Durchführung von Projekten und Dialogplattformen mit den relevanten Kundengruppen
•  Die Mitgestaltung der regionalen Rahmenbedingungen für Marktzugang und Erstattung inkl. der Entwicklung von Vertragskonzepten

Ihre Aufgaben im Detail:

• Verantwortlich für die folgenden Zielgruppen mit Fokus auf Onkologie: Krankenkassen, Kassenärztliche Vereinigungen, MDK, regionale Politik, , Onkologische Spitzenzentren, Berufsverbände
• Monitoring des versorgungspolitischen Marktumfeldes und regionaler Steuerungsinstrumente, generierung und Strukturierung von ‚Customer Insights‘, Bewertung hinsichtlich der Auswirkungen auf Novartis und Ableitung geeigneter Maßnahmen
• Sicherstellung des optimalen Marktzugangs unserer Produkte auf regionaler und lokaler Ebene
• Mit-Entwicklung und Umsetzung von Vertragsstrategien inkl. Vertragsverhandlungen mit Krankenkassen (z.B. Rabattverträge, Versorgungsverträge)
• Identifikation von Möglichkeiten zur Verbesserung der Versorgungssituation und Entwicklung und Umsetzung zielgerichteter Konzepte (z. B. Versorgungsmodelle/ -verträge)
• Pflege strategischen Partnerschaften mit Tumorzentren und Netzwerken
• Enge Zusammenarbeit mit den anderen ‚customer-facing‘ Funktionen ( u.a.. Vertrieb, Medizin ) und den relevanten Funktionen in anderen Novartis Divisionen
• Erstellung von Trainingsunterlagen und Schulung des Vertriebs zu Erstattungsfragen
• Erarbeitung und Umsetzung von Accountplänen
• Umsetzung von politischen Initiativen auf regionaler Ebene

Minimum requirements

Das bringen Sie mit:

• Hochschulabschluss (naturwissenschaftliches, wirtschaftliches oder BWL-Studium)
• Mind. 3 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen (z.B. Krankenkasse, KV, Beratung) oder in der Pharmaindustrie (idealerweise aus verschiedenen Funktionen)
• Kenntnisse im Bereich Onkologie, oder ein vorhandenes Stakeholder-Netzwerk
• Gute Kenntnisse des deutschen Gesundheits- und Erstattungssystems und Erfahrung in der Interpretation von Regularien entsprechend SGB V wünschenswert
• Erfahrung im Stakeholder-Management (z.B. aus einer Rolle im Key-Account Management, Beratung oder als MSL)
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick und strategische und innovative Denkweise
• Sehr gut Kenntisse der deutschen und der englischen Sprache (schriftlich und mündlich)

155 Länder der Erde – dort sind unsere Medikamente erhältlich und weitere 30 neuartige pharmazeutische Wirkstoffe für unterschiedliche Krankheitsgebiete sind in unserer Pipeline.

Wir setzen auf Entwicklung – die Entwicklung von innovativen Wirkstoffen, die die Bedürfnisse einer wachsenden, alternden Bevölkerung bedienen sowie die Entwicklung neuer und innovativer Wege, um Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen zu erreichen.

Wir investieren in die vielversprechendsten Bereiche der Wissenschaft, in die spannendsten Innovationen im medizinischen Bereich und in die wichtigsten Bedürfnisse des Gesundheitswesens.

Wir sind überzeugt, die besten Lösungen werden im Team gefunden!

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

Warum Novartis?

799 Millionen – so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2019 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Stellen Sie sich vor, was Sie bei Novartis tun könnten!

Engagement für Vielfalt und Inklusion:

Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Das Gesetz sieht für schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber die Möglichkeit vor, die lokale SBV in dem Bewerbungsprozess einzubinden. Sollte dies Ihrem Wunsch entsprechen, teilen Sie es uns bitte im Vorfeld als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.novartis.de/karriere.

Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool!

Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network

Oncology
ONCOLOGY BU
Deutschland
Nürnberg
Novartis Pharma GmbH
Marktzugang
Vollzeit
Unbefristet
Nein

This job is posted by Novartis.

APPLY FOR JOB

This link brings you to the website of Novartis.